Über uns

Schon seit Menschengedenken ist an der Brunaustrasse 6 ein Gartenbaubetrieb domiziliert. 1918 hatte Albert Huber den Betrieb von Gustav Landolt übernommen. Hans Tanner sen. kam 1945 nach Zürich und arbeitete in der damaligen Gartenbaufirma Mertens & Nussbaumer.

Hans Tanner sen.1948 war Albert Huber, Experte an der Meisterprüfung, auf Hans Tanner aufmerksam geworden und bot ihm 1951 seinen Betrieb zum Kauf an. So konnte er den Gartenbaubetrieb von Albert Huber an der Brunaustrasse 6 in Zürich-Enge übernehmen.

Hans Tanner jr.Hans Tanner jr. wurde am 13. November 1941 in Rorschach geboren. Nach dem Krieg zog die Familie Tanner nach Zürich und Hans wuchs zuerst an der Waserstrasse, später in der Enge auf. Die Gärtnerlehre machte er als Baumschulist in der renommierten Baumschule Kläfiger in Chavannes-près-Renens bei Lausanne. Seine Wanderjahre verbrachte er in Kanada, 1967/68 bildete er sich an der Gartenbauschule Oeschberg weiter und schloss mit der Meisterprüfung ab. Danach stieg er im elterlichen Betrieb ein, den er 1971 übernahm.

Heute beschäftigt die Gartenbaufirma Tanner rund 28 Personen: Gartenarbeiter und Landschaftsgärtner/innen gestalten und pflegen die Gärten einer vielseitigen Kundschaft. Dabei wird Wert gelegt auf kompetente und individuelle Beratung, sowie saubere Ausführung nach ökologischen Grundsätzen. Auch Ehefrau Margrit ist im Betrieb engagiert und betreut seit Jahren die Buchhaltung und das Personalwesen.

Als engagierter Gärtner setzte sich Hans Tanner für die Berufsaus- und –weiterbildung ein. Er war während 22 Jahren im Vorstand des Gärtnermeisterverbandes Zürich und Umgebung, dessen Geschicke er von 1991-2001 als Präsident leitete. Während 20 Jahren war Hans Tanner auch als Experte an den Berufs- und Meisterprüfungen tätig.

Im Gartenbaubetrieb Tanner werden jeweils 2-4 Lehrlinge ausgebildet; er sorgt somit für den gärtnerischen Nachwuchs.

2001 feierte die Gartenbaufirma Hans Tanner ihr 50-jähriges Bestehen.

2003 Die nächste Generation, Lorenz Tanner (geb. 1978) schloss erfolgreich die Technikerschule der Gartenbauschule Oeschberg ab und arbeitet seither im Familienbetrieb in der Geschäftsführung mit.

2005 wurde die Einzelfirma in eine AG umgewandelt.

2007 übernimmt Lorenz Tanner die Geschäftsleitung.

2011 feiert die Gartenbaufirma Tanner ihr 60-jähriges Bestehen und am 11. Juni übernimmt Lorenz Tanner die Firma in 3ter Generation. Er ist mit Nicole Tanner verheiratet und hat zwei Kinder. Lorenz Tanner ist Vizepräsident und Versand-Aktuar in der Fachsektion Gartenbau des Kant. ZH, SH, GL, Teile SZ. Zudem ist er Experte an den Lehrabschlussprüfungen. Für ihn ist es wichtig, dass die Philosophie der Firma konstant bleibt. Viele interne Abläufe werden jedoch rationalisiert und verbessert.

2012 wird eine neue Firmenbroschüre erstellt.

Das aktuelle Organigramm der Tanner Gartenbau AG